Khloé Kardashians neue Liebe zu French Montana bestättigt

Nach Scheidung von Lamar Odom ist sie wieder glücklich

Khloé Kardashian zeigt sich so schön strahlend auf dem roten Teppich French Montana verdient sein Geld als Rapper und DJ Zusammen feierten die beiden schon mehrere Nächte durch

Schon seit längerem gab es Gerüchte, über einem neuen Mann in Khloé Kardashians Leben. Jetzt ist ihre Beziehung zu Rapper French Montana, 29, bestätigt worden.

Seit der turbulenten Scheidung von Ex Lamar Odom, 34, hatte Khloé nur Pech in der Liebe. Jetzt scheint das Glück des Reality-Stars zurückgekehrt zu sein.

Nach Scheidung endlich wieder glücklich

Wie „USWeekly“ jetzt bestätigte sind die kleine Kardashian und French Montana seit kurzem ein Paar. Schon länger weckten sie mit gemeinsamen Party-Bildern das Interesse der Öffentlichkeit. Jetzt haben sich beiden dazu entschiednen ihrer Liebe eine ernsthafte Chane zu geben.

Auch wenn die Trennung von  Lamar bereits nach vier Jahren Beziehung in die Brüche ging, vertraut die kleine Schwester von It-Girl Kim Kardashian darauf, dass sie mit French eine Zukunft hat.

Khloé hofft auf die große Liebe

Mutter Kris Jenner soll allerdings alles andere als begeistern von dem neuen Macker ihrer Tochter sein. „Er ist schlecht für sie“, hetzt die 58-Jährige gegen den Musiker.

Hoffentlich hat Khloé in Montana den Richtigen gefunden. Schließlich kann es die 29-Jährige kaum erwarten, endlich Mutter zu werden.