Selena Gomez entfollowt Justin Bieber & Taylor Swift!

Sorge um junge Sängerin

Was ist nur los mit Selena Gomez? Die 21-Jährige scheint eine schwierige Phase durchzumachen. Selena die sich erst kürzlich freiwillig wegen Burn-Out in eine Klinik einwiesen ließ, hat auf Twitter und Facebook alle entfollowt - damit auch Justin Bieber und ihre ehemalige beste Freundin Taylor Swift, 24.

Sie sucht einen Neuanfang

Schon lange hat man Selena nicht mehr mit Taylor Swift gesehen, obwohl die beiden stets eine innige Freundschaft verband. Das könnte mit Justin Bieber zu tun haben. Taylor machte nie einen Hehl daraus, Bieber nicht leiden zu können - und dieser tobte sich während einer Off-Phase der turbulunten Beziehung zu Selena mächtig aus. Drogen, Prostituierte - von nichts ließ Justin die Finger.

Selena hängt trotzdem an dem Kanadier und wird ständig turtelnd mit ihm gesehen, als hätte sie alles vergessen und vergeben. Gomez' Eltern begrüßen die Beziehung zu dem Teenie-Star auch nicht - prompt feuerte die junge Sängerin ihre Eltern, die seit dem Anfang ihrer Karriere ihre Manager waren.

Sie zitiert Amy Winehouse und spricht von "Traurigkeit"

Jetzt hat Selena in ihrem Instagram-Account aufgeräumt. Plötzlich folgt sie auf dem sozialen Netzwerk niemandem mehr, aber in den vergangenen Tagen schreckte sie vor düsteren Postings nicht zurück.

Auf einem Foto zeigt sie sich mit feuerroten Haaren. "I go back to black", schreibt sie dazu und dabei ist man sich nicht sicher, ob sie ihre Haarfarbe meint oder ihren Gemütszustand. Denn das Zitat stammt von der tragisch mit 27 Jahren verstorbenen Sängerin Amy Winehouse, die in dem Song über das traurige und harte Ende einer Beziehung singt, die sie "hunderte Male" umbrachte.

Nur kurze Zeit später postet der ehemalige Disney-Star einen Auszug aus einem Interview mit Mary J.Blige - und erneut deutet alles darauf hin, dass Selena alles andere als glücklich ist:

"Ihr letztes Album 'Growing Pain' macht allen klar, dass Traurigkeit und Unsicherheit dauerhafte Begleiter sind", heißt es in dem Ausschnitt. Identifiziert sich Selena mit diesem Zitat? Das Foto hat sie ohne Kommentar gepostet ...