Olivia Wilde und Jason Sudeikis sind Eltern geworden

Das Traumpaar begrüßt den kleinen Otis Alexander

Mit einem lustigen Kommenatr versehen, präsentiert Olivia den kleinen Otis Alexander Olivia und Jason Sudeikis sind überglücklich über den Nachwuchs Mit diesem runden Babybauch ist jetzt Schluss. Olivie hält ihr erstes Kind endlich auf dem Arm

Glückwünsch! Olivia Wilde, 30, und Jason Sudeikis, 38, sind Eltern geworden. Vor einigen Stunden brachte die hübsche Schauspielerin ihren ersten Sohn zur Welt.

Mit einem Lächeln auf den Lippen drückt sie ihren kleinen Sohn an sich. Trotz der anstrengenden Geburt, sieht man Olivia Wilde an, dass sie sich gerade wie der glücklichste Mensch auf Erden fühlt.

Vor ein paar Stunden brachte die frischgebackene Mutter ihr Söhnchen auf die Welt und verkündet die freudige Nachricht auf ihrem Twitter-Account: „Meine Damen und Herren, Otis Alexander Sudeikis hat soeben das Gebäude verlassen! (Ich bin das Gebäude)“, witzelt die Schauspielerin.

Auch wenn der Kleine es nicht mehr erwarten konnte, und bereits zwei Wochen zu früh das Licht der Welt erblickte, sind Mama und Kind wohl auf.

Sudeikis-Junior macht auch Papa Jason mehr als stolz. Seit Januar 2013 sind die beiden Hollywood-Stars verlobt. Und da Otis nun auf der Welt ist, gibt es keinen Grund mit der Hochzeit noch länger zu warten..