Chris Martin spricht über Trennung von Gwyneth Paltrow

Das Paar hatte sich vor wenigen Wochen getrennt

Zwar sind Chris Martin, 37, und Gwyneth Paltrow, 41, offiziell kein Paar mehr, doch trotzdem sieht es ganz so aus, als würden sich die Beiden nach wie vor gut verstehen. Jetzt spricht der Coldplay-Sänger zum ersten Mal über die schwierige Zeit in seinem Leben.

Im Interview mit „BBC Radio“, welches am 28. April veröffentlicht wird, erzählt er: „Jeder ist im Leben einigen Herausforderungen ausgesetzt, egal ob es dabei um Geld, Kinder oder Krankheit geht.“

Außerdem stellt er richtig: „Es gab in der letzten Zeit jede Menge falsche Headlines, aber diese wäre wenigstens wahr.“

Klar, dass Martin nicht schlecht über seine Ex reden möchte. Schließlich sind sie über zehn Jahre verheiratet. Gemeinsam haben sie sogar zwei Kinder namens Apple, 9, und Moses, 7.

Seht hier schon mal den Teaser zum Video-Interview: