Heimliche Geburt! Kerry Washington ist Mama geworden

Sie und ihr Mann haben eine kleine Tochter bekommen

Na, sie kann aber ziemlich gut Geheimnisse für sich behalten. Kerry Washington, 37, ist nämlich schon längst Mutter geworden. Ihre kleine Tochter Isabelle Amarachi erblickte am 21. April das Licht der Welt.

Da wartet die Welt gespannt darauf, wann es denn nun endlich so weit ist und sie kümmert sich währenddessen bereits um ihr Kind. Denn wie jetzt das „People“-Magazin bekannt gab, ist die Hollywood-Schauspielerin bereits stolze Mama.

Ihre Tochter ist zwei Wochen alt

„Kerry ist zu Hause und ist mit dem Baby beschäftigt“, so die Quelle. Sie und ihr Mann Nnamdi Asomugha sind also bereits seit zwei Wochen stolze Eltern.

Washington behält gerne Sachen für sich. Erst im Oktober 2013 erzählte sie von ihrer Schwangerschaft. Zuvor heiratete sie ebenfalls heimlich im Juli. 

So schnell darf man also wohl nicht mit weiteren News oder sogar den ersten Babyfotos rechnen.