Melanie Müller ist sauer! Versteckt sie nun ihr Privatleben?

Sie ist wütend über die negativen Kommentare

Eigentlich ist sie ja ein Steh-Auf-Männchen und lässt sich von nichts und niemandem etwas vorschreiben, doch jetzt vergeht der sonst so gut gelaunten Melanie Müller, 25, die Lust daran, ihr Privatleben mit ihren Fans zu teilen.

Seitdem sie Anfang des Jahres zur „Dschungelkönigin“ gekrönt wurde, ist die quirlige Blondine ein gern gesehener Gast. Mit ihrer frechen Art und ihrer vorlauten Zunge konnte sie immerhin schon über 500.000 Fans bei Facebook für sich gewinnen.

Bisher postete sie munter Bilder und Sachen aus ihrem Privatleben, doch das könnte nun bald ein Ende haben. Denn Melanie hat genug von den negativen Kommentaren und macht ihrem Ärger Luft.

Bald nichts Privates mehr von ihr?

„Ich finde hier einige Kommentare einfach nur widerlich und völlig überflüssig. Ich habe niemandem etwas getan, mache das, was mir Spaß macht. Ich habe keine Lust, überhaupt noch etwas von meinem Privatleben zu posten“, schreibt sie auf ihrer Facebook-Seite.

Besonders für ihren WM-Song musste sie teils harsche Kritik einstecken. Doch auf der anderen Seite gibt es auch genügend Leute, die zu ihr stehen und mehr über sie erfahren wollen. 

Ob Melanie ihre Drohung ernst meint und ihr Privatleben in Zukunft geheim hält, bleibt abzuwarten.