Say Cheese! Kim Kardashian auf Promi-Jagd auf der Met Gala

Riccardo Tisci, Naomi Campbell, Cara Delevingne und Kate Bosworth

Kim Kardashian hat sie alle vor die Linse bekommen - Riccardo Tisci, Naomi Campbell, Cara Delevingne und Kate Bosworth Kim Kardashian mit Rosie Huntington-Whiteley (l.) und Oliver Rousteing (r.) Kim Kardashian (m.) mit Designer Domenico Dolce von D&G und Kanye West Kim Kardashian mit ihrem Liebsten Kanye West auf der Met Gala in New York

Kim Kardashian, 33, die normalerweise selber von Paparazzi belagert wird, ging bei der Met Gala in New York zur Abwechslung selber auf Promi-Jagd. Und sie bekam sie alle vor die Linse …

Das It-Girl legte sich bei dem Mega-Event auf die Lauer und machte so einige Schnappschüsse für ihr Instagram-Album.

Schnappschüsse mit Anna Wintour & Co.

Die 33-Jährige hakte nach und nach alle berühmten Designer auf ihrer Most-Wanted-Liste ab und posierte unter anderem mit Domenico Dolce von D&G, Zac Posen, Olivier Rousteing, dem Creative Director von Balmain Paris und natürlich durfte auch Kims größtes Vorbild Anna Wintour nicht fehlen.

Nebenbei wurde noch recht freundlich mit Naomi Campbell, Cara Delevingne, Kate Bosworth und Rosie Huntington in die Linse gelächelt.

Foto-Marathon

Puh! Die Verlobte von Kanye West legte einen echten Foto-Marathon hin und posierte neben all den Stars in ihrer dunkelblauen Robe von Lanvin mit der sie selber für mächtig Aufsehen sorgte.

Mit einem gewagten Beinschlitz und viel drapiertem Stoff traf sie nicht jedermanns Geschmack.

Aber zumindest als Paparazzo macht sie eine gute Figur.