Sarah Connor & Diego im Liebesurlaub

Ein Liebes-Comeback auf Ibiza?

Eigentlich dachte man, die Liebelei zwischen Sarah Connor und Fußballprofi Diego Ribas de Cunha sei endgültig aus und vorbei. Der Brasilianer kehrte zu seiner Freundin Bruna zurück... Doch nun sieht man Sarah und Diego wieder gemeinsam im

Anfang des Jahres zerplatzte der gemeinsame Traum vom Glück: Der Ex-Werder-Bremen Kicker Diego hatte sich nach heißen Küssen mit Sarah Connor, für seine hübsche Freundin Bruna Leticia entschieden. Ein schwerer Schlag für die blonde Sängerin. Die nach dem Ehe-Aus mit Marc Terenzi, zum ersten Mal wieder Vertrauen zu einem Mann fasste. Diego durfte sogar ihre Kinder Tyler und Summer kennenlernen und in ihrer Villa in Wildeshausen ein und aus gehen. Offensichtlich war die Liaison mit dem Fußballer mehr für Sarah als nur eine flüchtige Liebelei. Doch als die Presse Diego auf seine Beziehung zu Sarah ansprach, antwortete er: "Ich bin weiterhin mit meiner Freundin Bruna Letici­a zusammen. Es gibt keine Probleme zwischen uns.“ Worte, die Sarah mitten ins Herz trafen …

Zuerst suchte sie Ablenkung bei ihrem niederländischen Choreografen Miraldo, 27. Doch auch aus dem Flirt entwickelte sich nichts ernstes. Hatte die 29-Jährige vielleicht noch den erfolgreichen Fußball-Star im Kopf? Fest steht, Sarah hat Diego offensichtlich nie vergessen - und hat jetzt sogar in seine Arme zurückgefunden.

Zurzeit verbringt das Paar einen heißen Urlaub auf einer Yacht zwischen Ibiza und Formentera. Sie küssen und berühren sich - in aller Öffentlichkeit. Bruna scheint kein Thema mehr zu sein. Sarah und Diego sind mehr als nur "gute Freunde". Doch wie geht es mit ihnen weiter? Muss Sarah sich schon auf die nächste Enttäuschung gefasst machen? In der nächsten Saison kickt Diego für den italienischen Meister Juventus Turin und wird nicht viel Zeit für eine Beziehung haben. Alles sieht nach einer Liebe auf Distanz aus, doch daran möchte das frischverliebte Paar vielleicht noch gar nicht denken...