DSDS - Daniel Schuhmacher schwul! 'Mein Freund ist toll'

Er möchte seine Liebe nicht mehr verstecken

Daniel Schuhmacher, 27, hat sich geoutet. Der "DSDS"-Sieger aus dem Jahr 2009 bekennt sich zu seiner Liebe zu Freund Dennis. Der Sänger und der Student führen seit einem guten halben Jahr eine Beziehung. 

Häufig wurde dem "Anything But Love"-Sänger in der Vergangenheit eine homosexuelle Orientierung nachgesagt, die er stets dementierte. Damals rechtfertigte er sich:

"Vielleicht komme ich etwas tuntig rüber. Aber ich stehe definitiv auf Mädchen. Ich muss mich schon seit der Schulzeit gegen diese Gerüchte wehren. Das liegt wohl an meiner weichen Stimme."

"Mein Freund ist wirklich toll"

Fünf Jahre später steht der 27-Jährige nun endlich zu sich und seinen Gefühlen und outet sich. Im Interview mit der Zeitschrift "IN" verrät er: "Mein Freund ist wirklich toll."

Er möchte seine Liebe nicht mehr verstecken. Zwar ist die Beziehung zu seinem Freund ihm sehr ernst, überstürzen möchte der Baden-Württemberger jedoch nichts. Mit dem Zusammenziehen will sich das Paar nämlich noch Zeit lassen. Er findet, dass es zu früh wäre und es doch meistens die Paare seien, bei denen es schnell gehe, die sich dann auch schnell wieder trennen würden.

Themen