Nach DSDS-Aus - Das ist Daniel Ceylans Finalsong

Hört euch 'Someone Out There To Love' an

Mittlerweile ist eine Woche vergangen und Deutschland hat mit Aneta Sablik, 25, einen neuen Superstar. Während ihr Siegersong „The One“ auf dem besten Weg ist, die Charts zu stürmen, durfte Daniel Ceylan, 28, seinen Song nicht mal performen. Hört ihn euch hier an und entscheidet selbst!

Wenn etwas bei „Deutschland sucht den Superstar“ klar ist, dann, dass ein Titel noch lange keinen andauernden Erfolg garantiert, doch es ist zumindest ein Anfang. Auch der rothaarige Finalist hätte gerne die elfte Staffel gewonnen, oder zumindest seinen Finalsong „Someone Out There To Love“ performt. 

Für seine Fans gibt es jetzt zumindest ein kleines Trostpflaster, denn die verträumte Ballade kann man sich auf Youtube anhören. „Schade, mit Abstand das beste Lied und der beste Sänger“, findet ein User auf seiner Facebook-Seite.

So geht es weiter für ihn

Gegenüber RTL spricht Daniel über sein „DSDS“-Aus: „Das war auf jeden Fall für mich ein Schock. Man ist enttäuscht, weil man die ganze Zeit gekämpft hat. Ich hätte echt gedacht, es würde ein Schrittchen weiter gehen.“

Nach der bösen Überraschung will er jetzt erst mal Zeit mit seiner Familie verbringen, was dann kommt, ist ungewiss. Aber die Musik bleibt ein Teil seines Lebens. 

Hört euch hier seinen Song an: 

Themen