Affäre & Koks? Gründe für den Jay-Z & Solanges Streit!

Der Rapper soll Beyoncé mit Rihanna und Gwyneth Paltrow betrügen

Zwischen Jay-Z und Solange Knowles krachte es gewaltig Beyoncé steht zwischen ihrem Mann und ihrer Schwester Drake weiß, wie hinterhältig der Rapper sein kann

Von dem Video werden wir sicher noch eine ganze Weile etwas haben. Nachdem die körperliche Auseinandersetzung zwischen Jay-Z, 44, und Solange Knowles, 27, jetzt publik wurde, stellt sich jeder nun die Frage, wie es überhaupt dazu kommen konnte.

So glamourös der Auftritt von dem berühmten Promi-Paar bei der MET Gala am 5. Mai in New York war, so schmutzig ging es abseits der Veranstaltung zu. Jetzt schlägt der Skandal um Sängerin Beyoncé, 32, und ihre Lieben immer größere Wellen. 

Hat Jay-Z Solange provoziert?

Das große Rätselraten hat längst begonnen, und da sich die drei Hauptprotagonisten in Schweigen hüllen, schlagen dafür andere Promis wild in alle Richtungen. Laut „Hollywood Life“ will Sänger Drake nämlich den Grund für den Streit kennen. „Er glaubt, dass Jay-Z irgendetwas Krasses zu ihr gesagt hat, so dass sie als verrückt gilt“, so eine ihm nahstehende Quelle. 

„Solange hasst es, dass Jay-Z so ein Kontrollfreak ist, deswegen hat Beyoncé auch nichts unternommen, weil Solange sie verteidigt hat“, heißt es weiter. Auch andere Theorien finden im Netz Zuspruch. 

Fans glauben, dass der Rapper seine Frau betrügt

So soll laut der Seite „International Business Times“, die sich auf diverse Twitter-Nachrichten bezieht, ein ganz anderer Grund den Streit ausgelöst haben. „Jay Z betrügt Beyoncé und Solange hat es herausgefunden, sie wollte die Ehre ihrer Schwester verteidigen“, so ein Tweet. Andere glauben, dass Jay-Z Solange mit ihrer angeblichen Kokssucht konfrontiert hat.

Affäre mit Rihanna oder Gwyneth Paltrow?

Eine Affäre mit Rihanna wurde ihm bereits früher nachgesagt, und für Beyoncé war die freizügige Sängerin seit jeher ein Dorn im Auge. Auch Gwyneth Paltrow soll ein Auge auf den erfolgreichen Musik-Mogul geworfen haben. Erst vor wenigen Monaten wurde über eine angebliche Trennung von Jay-Z und Beyoncé geredet. 

Was davon wahr ist und was nur Spekulation, lässt sich bisher noch nicht sagen. Doch so schnell gerät dieses Thema wohl nicht in Vergessenheit.