Illegales Radfahren - Alec Baldwin verhaftet!

Immer wieder Ärger mit dem Gesetz

Hollywood-Star Alec Baldwin, 56, gerät häufiger mal mit dem Gesetz in Konflikt: Mal prügelt er Fotografen, dann hat er eine Stalkerin und jetzt wurde er festgenommen, weil - Trommelwirbel - er Fahrrad gefahren ist!

Angriffslustiges Verhalten

Baldwin befand sich laut "TMZ" in New York auf der falschen Seite der Fifth Avenue und 16th Street - in der riesigen Stadt ein absolutes No-Go!

Ferner soll er verhaftet worden sein, weil er keinen Ausweis bei sich hatte. Als die Polizei ihn zur eindeutigen Identitätsprüfung mitnahm, habe er sich in klassischer Baldwin-Manier angriffslustig verhalten und dafür schließlich Strafzettel kassiert.

Da hat sich der Weltstar wohl darauf verlassen, dass ihn alle erkennen ...

Seine Gattin Hilaria Baldwin und die gemeinsame Tochter waren bei der Verhaftung nicht anwesend. Baldwin befindet sich inzwischen wieder auf freiem Rad, äh, Fuß.

Themen