Rasselbande Jolie-Pitt - So groß sind Angelinas Kids schon!

Shiloh, Zahara und Co. sind längst keine Babys mehr

Wie die Zeit vergeht! Angelina Jolie, 38, war jetzt mit ihrer Rasselbande in New York unterwegs - und Zahara, 9, Shiloh, 7, Pax, 10, und Co. sind wirklich groß geworden.

Aus den winzigen Promi-Würmern sind stürmische Kids geworden! Die Sprösslinge der Schauspielerin und ihres Göttergatten Brad Pitt, 50, haben sich prächtig entwickelt.

Zahara als kleine Dame, Shiloh burschikos

Die kleine Zahara, 9, sieht mit Goldkette und rotem Nagellack schon aus wie eine Lady - ganz im Gegensatz zu Shiloh, 7, die neben ihr in Shorts, Tennis-Shirt und Kurzhaar-Frisur wie ein kleiner Junge daherkommt. Aber das erste leibliche Kind von "Brangelina" mochte es schon immer burschikos.

Hinter den Beiden toben Pax, 10, und die Zwillinge Vivienne und Knox (beide 5), die freudestrahlend an der Hand ihrer Mama laufen.

Spielzeug-Beutezug in New York

Und warum so happy? Kein Wunder, die fünf Kids sind voller Vorfreude auf ein Spielwarengeschäft, das es zu plündern gilt.

Nur der Älteste des Jolie-Pitt-Kinderclans fehlt: Maddox, 12, der Größte. Vielleicht ist er ja schon zu alt für Spielsachen?