Liebes-Comeback bei Nina Dobrev und Ian Somerhalder?

Die 'Vampire Diaries'-Darsteller sollen wieder ein Paar sein

Also bei ihnen blickt schon längst keiner mehr richtig durch. Zwar sind Ian Somerhalder, 35, und Nina Dobrev, 25, nach wie vor offiziell getrennt, doch wollen die Gerüchte um ein Liebes-Comeback einfach nicht abreißen. Jetzt gibt es neue Indizien für eine „Vampire Diaries“-Reunion.

Irgendwie kann man es ja schon nachvollziehen, dass sie immer wieder zueinanderfinden, denn die beiden Schauspieler verbringen zumindest am Set der erfolgreichen Vampirserie jede Menge Zeit gemeinsam. So wird es ihnen aus beruflicher Sicht erschwert, einen klaren Cut unter ihrer Beziehung zu ziehen.

Beide treffen sich mit anderen

Zwar wurden sowohl Nina als auch Ian regelmäßig mit anderen Liebschaften gesichtet, doch finden sie mindestens genau so oft wieder zueinander. Laut der Seite „Celebritylaundry.com“ sollen sie sogar wieder heimlich ein Paar sein. „Nina und Ian planen ihren Sommerurlaub in Europa, weg von allen Paparazzi“, heißt es dort.

Kann Ian einfach nicht treu sein?

Geht es nach „Hollywood Life“, soll Ian daran schuld sein, dass sie ihre Liebe nicht erneut publik machen, da er ständig anderen Frauen hinterherguckt. „Nina hat Angst, dass er ihr nicht treu bleibt“, so die Quelle.

Es sieht also ganz danach aus, als hätten sie noch jede Menge zu klären, bevor sie wieder zueinanderstehen. Man darf also gespannt bleiben, wie schnell sich das Liebeskarussell noch dreht.