Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Wegen Kindererziehung - Fans nehmen Katja Kühne in Schutz

Die Ex von 'Bachelor' Christian Tews will ihren Sohn nicht öffentlich zeigen

Als Mutter hat man es so schon nicht leicht und noch weniger, wenn man in der Öffentlichkeit steht. Katja Kühne, 29, kann davon ein Lied singen. Denn die Ex-Freundin von „Bachelor“ Christian Tews, 33, wird oft für ihre Erziehung kritisiert. Jetzt schlagen ihre Fans aber zurück und verteidigen sie. 

Sie haben sich schick gemacht. Die Blondine strahlt in einem weißen Outfit mit einem flamingofarbenen Hut, während ihr Kind ein dunkles Sakko trägt. 

Mama Katja besucht mit ihrem Sohn eine Pferderennbahn, doch anstatt jedem ihr Kind zu zeigen, versteckt sie sein Gesicht und bewahrt somit seine Privatsphäre. Viele werfen ihr jetzt vor, sie würde ihr Kind vor die Kamera ziehen, doch ihre Anhänger sehen das anders.

Fans nehmen Katja in Schutz vor Hatern

„Wie sie es macht, sie macht es falsch! Wenn sie ihren Sohn nicht zeigt, dann meckert ihr (…) und wenn doch, dann ist es auch nicht richtig“, so eine Userin auf Facebook.

„Sehr schön sieht sie aus, und dass sie das Gesicht ihres Kindes nicht zeigt, ist SPITZE! Sie macht das einzig Richtige“, findet eine andere.

Den Hetztiraden zum Trotz, mit ihrem Sohn an ihrer Seite hat Katja ganz bestimmt aufs richtige Pferd gesetzt.