Sport und Eis - Kim Kardashian wenige Tage vor der Hochzeit

Zeremonie in Frankreich, Feier in Florenz

Die (An-)Spannung steigt: in wenigen Tagen treten Kim Kardashian, 33, und Kanye West, 36, in Paris vor den Traualtar. Das Paar ist bereits in Paris angekommen und verbringt die letzten Stunden vor dem großen Tag mit Sightseeing, Eis und Sport. 

Bereits in wenigen Tagen wird DIE Promi-Hochzeit des Jahres stattfinden: Kimye geben sich am 24. Mai das Ja-Wort.

Sport-Workout und Eis essen 

Obwohl das Paar sich noch mit einigen Location-Problemen herumschlagen muss (OK! berichtete), zeigen sich Kim und Kanye recht entspannt in Paris. Gemeinsam mit Töchterchen North und über 100 Koffern reisten Kimye bereits am Wochenende an und verbringen die letzten Tage vor der Hochzeit mit Sightseeing, Eis schlemmen und Sport. 

Rätselraten um Hochzeitslocation geht weiter

Obwohl sich Kimye derzeit in der Stadt der Liebe aufhalten, geht das Rätseln um die Hochzeitslocation weiter. Neben Versaille, steht nun auch angeblich das Renaissance-Schloss Usse zur Debatte. Wie die italienische Zeitung "La Nazione" wissen will, wird die Zeremonie definitiv in Frankreich, die anschließende Party mit über 1.600 geladenen Gästen in der Medici-Festung in Florenz stattfinden.

Und wärend die Gerüchteküche brodelt, hüllen sich Kim und Kanye weiter ins Schweigen und genießen die mediale Aufmerksamkeit ...