Brody Jenner erteilt Kim Kardashians Hochzeit eine Absage

Darum will ihr Stiefbruder nicht bei der Trauung mit Kanye West dabei sein

Es soll ja Leute geben, die für diese Einladung am 24. Mai morden würden, doch nicht so Brody Jenner, 30. Denn der Stiefbruder von Kim Kardashian, 33, hat ihr und Kanye West, 36, jetzt einen Korb gegeben und wird nicht bei der Hochzeit in Frankreich dabei sein.

Ein „Nein“ hören „Kimye“ wohl auch nicht sehr oft und sicher auch nicht gern. Doch genau das kommt jetzt aus ihrem engsten Kreis. Denn der Sohn von Bruce Jenner, 64, möchte an den Festivitäten nicht teilnehmen. 

Er darf kein Plus-Eins mitnehmen

Laut „Us Weekly“ wird der „The Hills“-Schauspieler nicht zur Hochzeit kommen, weil seine Freundin Kaitlynn Carter nicht eingeladen ist. Wie einige Quellen jetzt berichten, sollen nämlich nicht alle Gäste in Begleitung erscheinen dürfen. Kein Wunder bei den horrenden Pro-Kopf-Ausgaben der dekadenten Luxus-Hochzeit!

Er wird wohl allein mit Abwesenheit glänzen, denn sowohl sein Bruder Brandon als auch Vater Bruce Jenner werden als Gäste erwartet.