Beyoncé und Jay-Z - Performance auf Kimyes Hochzeit?

Das Paar soll für seinen Auftritt 1,4 Millionen Euro bekommen

Werden Beyoncé und Jay-Z auf Kimyes Hochzeit performen? Noch laufen die Verhandlungen Kim Kardashian und Kanye West wollen, dass ihre Hochzeit perfekt wird, auch das Bühnenprogramm Jay-Z und Beyoncé sorgten nach der MET Gala für Schlagzeilen. Ihre Schwester ging auf den Rapper los

Dass Beyoncé, 32, und Jay-Z, 44, nicht auf dem Promi-Event des Jahres ihrer Best-Buddies Kim Kardashian, 33, und Kanye West, 36, fehlen werden, haben wir natürlich erwartet. Aber Queen B und ihr Gatte sollen wie sich jetzt herausstellte nicht nur mit ihrer Anwesenheit glänzen, sondern auch auf der Bühne für Stimmung sorgen.

Zugegeben einen Show-Act wie Beyoncé und Jay-Z kann sich nicht jeder für seine Hochzeit leisten. Noch steht jedoch nicht fest, ob es zu einem Auftritt des Duos kommen wird, denn die Verhandlungen mit dem amerikanischen TV-Sender „E!“ laufen noch. 

Auftritt in Millionenhöhe

Da die Hochzeit aufgezeichnet und ausgestrahlt wird, muss das Paar ausgezahlt werden. Ein Insider berichtete jetzt: „Jay-Z und Beyoncé werden auf der Hochzeit performen, wenn ihre kurzfristigen Verhandlungen mit ‚E!‘ positiv ausgehen. Die Zwei verlangen 1,4 Millionen Euro für eine kurze Show.“

Keine Partyanimals 

Neben dem It-Pärchen sind selbstverständlich weitere prominente Gäste geladen. „RadarOnline“ veröffentlichte jetzt einen Auszug der Gästeliste. Geladen sind unter anderem Tennisstar Serena Williams, DJane LaLa Anthony, Model Brittny Gastineau und Basketballspieler Carmelo.