Oh no! Jens Büchner & Nadine sind wieder ein Paar

'Goodbye Deutschland': Hat ihre Liebe eine Chance?

Wir können unseren Augen kaum trauen: Mallorca-Jens und Studentin Nadine, 28, sind offenbar wieder ein Paar! Und das, obwohl dem 44-Jährigen gegenüber seiner Ex-Verlobten bereits die Hand ausrutschte. Nadine postete ein Bild, welches die Beiden beim Planschen auf Mallorca zeigt. Nach dem beruflichen Aus gibt es jetzt also doch vielleicht privates Happy End für den "Goodbye Deutschland"-Auswanderer.

Jens wurde handgreiflich

Jens und Nadine haben schon viel miteinander durchgemacht. Nach einer Blitzverlobung folgte die Blitztrennung, weil Jens in einer Eifersuchtsnacht handgreiflich wurde.

Die 28-Jährige gewährte ihm dennoch eine letzte Aussprache und damit einen Versuch, sie zurückzugewinnen - doch Jens scheiterte!

"Wir haben kein Bock auf Presse"

Trotz des körperlichen Übergriffs des Mallorca-Fans hat seine On-Off-Freundin ihm offenbar verziehen, und die Beiden sind wieder ein Paar!

Jens erklärte gegenüber Vox: "Wir sind wieder zusammen! Wir versuchen uns da noch ein bisschen bedeckt zu halten, weil wir halt jetzt nicht gleich wieder Bock haben auf zu viel Presse."

Offenbar will das Paar seine Zweisamkeit erst einmal ohne Kameras genießen. Studentin Nadine postete aber ein aussagekräftiges Foto, auf welchem die Verliebten ausgelassen am Strand von Mallorca in den Wellen toben.

Er zieht das Unglück an

Hoffentlich weiß die junge Frau, worauf sie sich da einlässt. Schließlich hat Jens weder beruflich noch privat in seinem Leben aufgeräumt und zieht das Unglück förmlich an!