DSDS-Star Aneta - 'Ich durfte mich nicht frei entscheiden'

OK! traf die sympathische Castingshow-Gewinnerin zum Interview

Sie hat eine begnadete Stimme und hätte wahrscheinlich jede Castingshow gewinnen können – aber warum machte Aneta Sablik, 25, ausgerechnet bei „DSDS“ mit und nicht bei „The Voice of Germany“?

„Als ich angefangen habe darüber nachzudenken, überhaupt an einer Castingshow teilzunehmen, war ich noch an Verträge gebunden. Ich hatte also überhaupt nicht die Möglichkeit mich frei zu entscheiden“, erklärt sie im OK!-Interview.

„In dem Moment, in dem ich endlich frei war, gab es gerade nur noch ,DSDS‘. Also habe ich es gemacht.“

Das ganze Interview gibt's in der neuen OK! - ab Mittwoch, 28. Mai 2014 im Handel!