Schock! Verlässt Ian Somerhalder The Vampire Diaries?

Er postet merkwürdige Sachen über Vampir 'Damon'

Oh no! Das könnte allen Vampir-Fans das letzte Tröpfchen Blut aussagen! Denn Schauspieler Ian Somerhalder, 35, selbst heizt die Gerüchteküche jetzt an, dass für seine Figur bei „The Vampire Diaries“ das Ende gekommen sein könnte.

Die fünfte Staffel der Kult-Serie endete in Amerika mit einem Knall. Während man die Fans im Ungewissen lässt, wissen die Darsteller bereits, wie es um sie bestellt ist und wer das Zeitliche segnet. Muss die Serie in Zukunft wirklich ohne „Damon“ auskommen?

Game Over für Vampir Damon!?

Auf seinem Instagram-Account hat er ein Foto eines Grabsteins hochgeladen, auf dem „Damon“ steht. Dazu schreibt er: „Ruhe in Frieden Damon Salvatore. #GameOver“.

Klar, dass so etwas das Herz jedes Fans bluten lässt. Doch nur wenig später kommt dann die Erlösung. Gegenüber „Hollywood Life“ erklärt er: „Ich habe nur herumgealbert. Wem mache ich was vor!? Damon wird nirgendwo hingehen!“

Puh, Glück gehabt. Aber auch die kommende Staffel wird für den saugenden Schönling sicher kein Zuckerschlecken.