Blitzkrönung im spanischen Königshaus!

Kronprinz Felipe wird bereits in zwei Wochen König

Die haben es aber eilig, die Spanier. Gerüchten zufolge soll Kronprinz Felipe bereits in zwei Wochen auf dem spanischen Königsthron sitzen. Demnach wird seine Frau Prinzessin Letizia, 41, Königin von Spanien. Angeblich will das Parlament den Thronfolger am 18. Juli zum neuen König krönen. Wir fragen uns natürlich: Wozu die Eile?

Der staatliche Rundfunk Monacos bestätigte den Termin zwar noch nicht offiziell, aber das Parlament und das Königshaus treffen angeblich bereits die ersten Vorkehrungen für den großen Tag.

Der 76-jährige Juan Carlos hatte zuvor überraschend seine Abdankung angekündigt. Das Kabinett beschloss daraufhin, dass der Thronverzicht von Carlos zugunsten seines Sohnes rechtlich wirksam ist.

Die Vorbereitungen laufen schon

Das Königshaus war zunächst davon ausgegangen, dass der Thronwechsel "in drei bis sechs Wochen" stattfinden könne. Nun laufen die Vorbereitungen natürlich auf Hochtouren.

Demonstrationen gegen das Königshaus

Doch nicht alle Spanier blicken voller Freude auf das anstehende Großevent. Am Montagabend hatten tausende Bürger für eine Abschaffung der Monarchie demonstriert.

Themen