Chris Brown - Porno-Party nach Knast-Entlassung

Er feierte gemeinsam mit vier Erotik-Darstellerinnen

Wie feiert ein Ex-Knacki seine Entlassung? Richtig mit der amerikanischen Porno-Elite! Das war jedenfalls bei Chris Brown, 25, der Fall, denn der lud sich vier sexy Ladys zu seiner „Welcome Back“-Party ein. Ansonsten soll es sogar relativ züchtig zugegangen sein…

Kaum ist er raus aus der Zelle, lässt es Chris Brown gleich wieder richtig krachen. Gemeinsam mit Freunden wie Rapper Tyga zelebrierte er ausgelassen seine wiedergewonnene Freiheit.

Was sagt Freundin Karrueche Tran dazu?

Mit von der Party waren auch Alexis Texas, Bonnie Rotten, Alektra Blue, Sarah Jessie, sowie Pornosternchen Kimberly Kendall. Diverse Fotos und Video dokumentieren die riesige Party.

Marihuana-Sperrzone

Angeblich wurden neben Alkohol keinerlei Drogen konsumiert. T-Pain bestätigte gegenüber „TMZ“, dass Gras rauchen tabu war. Ob das wirklich stimmt? Wenn ja dann hätte Chris Brown ausnahmsweise endlich damit angefangen, aus seinen Fehlern zu lernen.

 

Themen