George Clooney ist frisch verliebt

Liebes-Glück in Italien

Hollywood-Schauspieler George Clooney ist frisch verliebt. Er hat sich diesmal in die rassige Italienerin Elisabetta Canalis verguckt, die seinen Ex-Freundinnen mal wieder verblüffend ähnlich sieht. Doch kann sie den Womanzier wirklich zähm

Typisch George Clooney! Bei langen dunklen Haaren, Rehaugen, vollen Lippen und einer gertenschlanken Figur wird der 47-Jährige einfach schwach. Kein Wunder also, dass seine neue Traumfrau Elisabetta Canalis genau seinem Beuteschema entspricht. Seit einigen Tagen flirtet der Star mit der wunderschönen Moderatorin in Rom und wurde sogar schon beim öffentlichen Schmusen und Kuscheln mit ihr fotografiert. Aber was ist dran an diesem heißen Sommer-Flirt? Kann Elisabetta den begehrtesten Junggesellen der Welt endlich bändigen?

Leider stehen die Chancen für eine ernsthafte Beziehung eher schlecht. Denn Clooney widmete sich in den letzten Monaten lieber seinen Kumpels und seinem Haus am Comer See, als sich um eine neue Frau an seiner Seite zu kümmern. Zwar wurden dem Schwarm in den letzten Monaten mehrere Affären nachgesagt, unter anderem mit der Kellnerin Lucy Wolvert, aber keine Dame konnte sein Herz dauerhaft erobern. Aber man sollte die Hoffnung ja bekanntlich nie aufgeben - vielleicht ist Elisabetta nun doch die Richtige für George. Die besten optischen Voraussetzungen hat sie ja bereits...