Schock nach Fremdgeh-Drama - Katie Prices Baby kommt früher

Es gibt medizinische Komplikationen

Katie Price, 36, macht schwere Zeiten durch. Nachdem ihr Ex Kieran Haller, 27, sie mit ihrer einstigen besten Freundin Jane Pountney betrogen hat, bangt das Model nun um ihren ungeborenen Nachwuchs.

Katie ist hochschwanger. Entsprechend ist Aufregung und Stress Gift für die werdende Mutter.

Nach den aktuellen Ereignissen, musste Katie erst kürzlich ins Krankenhaus eingeliefert werden - die Sorge war groß, dass sie eine Frühgeburt erleiden würde.

Price in großer Sorge

Und nun äußert Price ihre Bedenken in einem Interview mit dem britischen "OK!"-Magazin und erklärt: "Es gibt medizinische Komplikationen, deswegen wird das Baby früher kommen, ich weiß es zu 100 Prozent."

Für Price ist es das fünfte Kind - das Zweite mit ihrem Noch-Mann Kieran.

Derweil will sie mit ihrer ehemaligen besten Freundin, die mit ihrem Ex für das Drama verantwortlich ist, nichts mehr zu tun haben. Besser so!

Themen