Jude Law wird zum vierten Mal Vater

Doch wer ist die werdende Mutter?

Herzlichen Glückwunsch! Der britische Schauspieler Jude Law wird zum vierten Mal Vater. Seine Sprecherin bestätigte heute die freudige Nachricht, gab jedoch nicht bekannt, wer die Mutter des Kindes ist...

Was für eine Überraschung im Hause Jude Law: Der britische Schauspieler, der bekanntlich kein Kind von Traurigkeit ist, wird zum vierten Mal Daddy - obwohl er seit seiner Beziehung zu Sienna Miller, keine feste Freundin mehr hatte.

Die Liaison mit der werdenden Mutter, deren Name vorerst ein Geheimnis bleiben soll, soll im vergangenen Jahr um die Weihnachtszeit stattgefunden haben, als Jude für den Film "Sherlock Holmes" in New York vor der Kamera stand, berichtet die britische Zeitung "Daily Mirror". Jude und die Unbekannte hätten sich nur "um Spaß zu haben" getroffen und keine feste Beziehung miteinander gehabt. In Zukunft möchte der Schauspieler aber eine "voll und ganz unterstützende Rolle im Leben des Kindes" spielen, heißt es. Das Baby soll im Herbst zur Welt kommen.

Dass Jude Law ein weitaus besserer Vater als Lebensgefährte ist, beweist er bereits bei seinen drei Kindern aus der Ehe mit Schauspielerin Sadie Frost. Obwohl sich das Paar 2003 wegen Untreue scheiden ließ, kümmert sich Law überaus liebevoll um die Kids. Doch warum sich der 36-jährige Star, dem immer wieder schnell wechselnde Affären nachgesagt werden, immer noch nicht mit Verhütung auskennt, ist und bleibt unklar.