Ist Mandy Capristo doch nicht bei Mesut Özil in Brasilien?

Große Verwirrung bei ihren Fans wegen der Fußball-WM

Nanu!? Eigentlich hatten ihre Fans Mandy Capristo, 24, bereits in Brasilien bei ihrem Liebsten Mesut Özil, 25, vermutet, um ihn für das große Spiel Deutschland gegen Portugal aufzubauen. Die hübsche Sängerin verbringt aber anscheinend ihre Zeit in Berlin. 

Erst vor wenigen Tagen sah man sie noch im Flugzeug. Ihr Liebster erklärte neulich, dass ihn seine Freundin, die ehemalige Monrose-Sängerin, definitiv begleiten würde zur WM und nun das!

Auf ihrem Facebook-Account zeigt sich Mandy, wie sie durch die Straßen von Berlin schlendert. „Wo ist die Sonne?“, schreibt sie dazu. 

Warum Berlin und nicht Brasilien?

Ihre Fans sind sichtlich verwirrt. „Mistwetter hier in Berlin… bist du nicht in Brasilien?“, fragt eine Userin. „Wieso bist du noch nicht in Brasilien?“, will eine andere wissen.

Mandy selbst hat noch nicht für Aufklärung gesorgt. Etwas Zeit hat sie ja noch bis zum Anpfiff.