Nach Trennungsgerüchten - Beyoncé und Jay-Z feiern Vatertag

Gemeinsam mit Tochter Blue Ivy gehen sie spazieren

Während in Deutschland der Vatertag bereits einige Tage zurückliegt, wird er heute, 15. Juni, in den Vereinigten Staaten gefeiert. Auch Beyoncé, 32, und ihr Mann Jay-Z, 44, zelebrieren diesen besonderen Tag mit ihrer Tochter Blue Ivy, 2.

Das tut der kleinen Familie sicherlich mal gut, nach so viel Stress und Medienrummel. Denn in den letzten Wochen war bei der Sängerin und dem Rapper viel los, zu viel! Denn neben dem Streit mit Schwester Solange Knowles, war auch von einer Ehekrise die Rede. So manch einer hat nur noch auf eine offizielle Trennung gewartet.

Sie verbringen Zeit als Familie

Dieses Foto beweist zwar nicht, dass bei „Queen B“ und ihrem Mann wieder alles gut ist, doch es zeigt, dass sie immerhin noch gerne mit ihrer süßen Tochter Zeit verbringen.

Auf dem Foto, was Beyoncé bei Instagram teilt, sieht man Jay-Z, wie er Blue Ivy auf den Schultern trägt.

„Fröhlichen fröhlichen Vatertag“, schreibt sie dazu. Hoffentlich genießt die Familie die gemeinsame Zeit.