Holt Sylvie Meis André Borchers Freund aus dem Knast?

Der Designer scherzt über den 'schönsten Kriminellen'

Derzeit macht das Foto eines US-Kriminellen die Runde. Das Verhaftungsfoto von Jeremy Meeks bekam auf der Facebook-Seite vom Stockton Police Department in Kalifornien über 50.000 Likes. Der Grund: Der 30-Jährige hat stechend blaue Augen, ein schnittiges Gesicht und gilt jetzt als der schärfste Knacki aller Zeiten. Auch Designer André Borchers hat ihn für sich entdeckt!

André Borchers und Sylvie Meis sind gute Freunde. So gute Freunde, dass es Sylvie war, die ihn aus dem Gefängnis holte, als er in London festgenommen wurde, wie Borchers exklusiv gegenüber OK! verriet.

Sylvie, rette meinen Boyfriend!

Nun zeigt Borchers, der gerade mit Sylvie auf einem Road-Trip ist, via Facebook seine selbstironische Seite - offenbar hat sich André ein kleines bisschen in den Bad Boy (im Gefängnis, weil er illegal schwere Waffen besitzt) verguckt und möchte ihn aus seiner Zelle holen. 

"Hey Sylvie, kannst du mir helfen, meinen Boyfriend aus dem Gefängnis zu holen? #erfahrenes #mädchen #jeremymeeks #bf #sylviemeis", bittet Borchers humorvoll um die Befreiung des gutaussehenden Schurken und postet dazu eine selbsterstellte Kollage mit Fotos von Sylvie, Jeremy und sich selbst: