Deutschland vs. Ghana - So fiebern die Promis mit

Alle drücken Deutschland die Daumen

In zwei Stunden ist es soweit: Deutschland wird sich im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Ghana beweisen müssen. Jogis Jungs sind topfit und bekommen dazu die größte Unterstützung von allen Seiten.

Besonders die bekannten Damen unseres Landes scheinen das meiste Interesse an den Spielen zu haben. So postet zum Beispiel Schauspielerin Susan Sideropoulos, 33, einen süßen Schnappschuss von ihren beiden Jungs via Facebook:

 

Die ehemalige "GNTM"-Kandidatin und erfolgreiches Model Anna Maria Damm, 18, ließ sich etwas Besonderes einfallen und tauchte ihre Fingernägel in die Farben Schwarz, Rot und Gold.
 

 
 

 

 
 
Auch Daniela Katzenberger, 27, ist in bester WM-Laune und postete ein Video von sich, in dem sie ihrem ultimativen Spieltipp abgibt: 2:0 für Deutschland.

 

 

Die Ex-"Bachelor"-Anwärterin Alissa Harouat hat sich für das entscheidende Spiel heute schon einmal hübsch gemacht. Mit passender Hawaii-Kette und gedrückten Daumen geht es bald vor den heimischen Fernseher.
 

 
Erwähnen wir noch einen Mann in dieser Runde: Moderator Daniel Aminati, 40. Der ist direkt vor Ort in Brasilien und kann laut eigener Aussage "schon kein Deutsch mehr sprechen". Einen kleinen Clip gibt es für die Fans auch noch: