Monrose - Senna verkuppelte Mandy Capristo & Mesut Özil

Sie legte ein gutes Wort für die Sängerin ein

Mandy Capristo, 24, und Mesut Özil, 25, sind derzeit das Promi-Traumpaar schlechthin. Er kickt beim FC Arsenal und aktuell bei der Fußballweltmeisterschaft, sie zog für ihn extra von Deutschland nach London. Inzwischen sind die beiden seit anderthalb Jahren zusammen - doch dem Liebesglück musste erst auf die Sprünge geholfen werden. Die Aufgabe des Amors hat keine Geringere als Mandys frühere Monrose-Kollegin Senna Gammour, 34, übernommen! 

"Er wollte sie kennenlernen, aber sie wollte erst nicht, weil sie auch sehr schüchtern ist", verrät Senna gegenüber RTL. Schließlich traf Gammour auf den Fußballspieler und dieser ergriff die Gelegenheit, Senna auf seine heutige Freundin anzusprechen. Er erzählte ihr, wie großartig er sie fände.

Senna gab ihm Mandys Nummer

Daraufhin spielte Senna den Amor und übernimmt damit eine Schlüsselrolle in der Beziehung von Mesut und Mandy. Sie legte nämlich ein gutes Wort für ihre Freundin ein: "Ich habe bestätigt, dass sie ein gutes Mädchen ist", so Senna, die Özil dann aus Mitleid Mandys Nummer zusteckte.

Und der Rest ist Geschichte!