Deutschland-Fahne falsch rum! Boris Beckers' Insta-Blamage

Die Tennis-Legende ist ins Fettnäpfchen getreten

Schwarz, Rot und Gold: Das sind die Farben der Deutschland-Fahne - und das weiß eigentlich auch jedes Kind. An einem ist dieses Stückchen Allgemeinwissen offenbar vorbeigegangen: Tennis-Legende Boris Becker, 46!

Beim gestrigen WM-Spiel der DFB-Jungs gegen Algerien zeigte sich Boris live auf Instagram beim Zuschauen. Ein Fernseher, drei Mal die Deutschland-Fahne ins Gesicht gemalt - das dachte zumindest Bobbele.

Beckers Version: gold-rot-schwarz

Was Becker nicht auffiel: Seine Version der Deutschland-Fahne war gold-rot-schwarz. Wenn sich im Internet jemand lächerlich macht, lauern die Hater nicht fern. Boris bekam prompt einen fiesen Kommentar nach dem anderen:

"SCHWARZ ROT GELB bitte, armes Deutschland. Und der war mal beliebter Sportler..", liest sich etwa. Und auch ausgelacht wird Becker "Hahaha, falsch rum!" Tja, so schnell gerät man in ein Fettnäpfchen!

 

Themen