Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Promi oder nicht? Angelina Heger rechtfertigt sich vor Fans

Weil die 'Bachelor'-Zweite bei 'Promi Shopping Queen' dabei ist

Also der Begriff „Promi“ kann ja beliebig ausgedehnt werden. Allgemein versteht man darunter Personen, die für ihre öffentlichen Auftritte bekannt sind, schreibt zumindest Wikipedia. Jetzt muss sich mal wieder Angelina Heger, 22, für ihre „Berühmtheit“ und ihre Teilnahme bei „Promi Shopping Queen“ rechtfertigen.

Bisher gibt es kein offiziell anerkanntes System, womit man Promis in die Kategorien A bis Z einstufen kann, und bis es so weit ist, kann sich jede schillernde Persönlichkeit von seinen Facebook-Fans erklären lassen, ob er nun zur ersten Riege gehört, oder vielleicht doch eher zu den Wühltisch-Promis.

Ist Angelina ein Promi oder nicht?

Die „Bachelor“-Zweite kennt sich mit dem Thema nur zu gut aus. Auf Facebook postet sie ein Foto vor dem Shopping-Mobil und prompt wird sie angefeindet. „Du bist ja hübsch, aber seit wann Promi? Du bist einem Typen im TV hinterher gerannt, macht dich das zum Promi?“, so eine Userin.  

 

 

„Z Promi“, betitelt sie dafür ein anderer. Angelina, die für ihre TV-Karriere ihr Studium abgebrochen hat, nimmt die negativen Kommentare mit Humor. „Ja, ich bin ein Promi und nun? Aufregen bringt nichts“, schreibt sie und hat dabei recht. Denn bekannt ist sie mittlerweile allemal, ob es einem passt oder nicht.

Bereits am Sonntag, 6. Juli, um 20:15 Uhr läuft die Ausgabe von „Promi Shopping Queen“ auf VOX.