'Du warst so scheiße' - User lästern über Mesut Özil

Hat der Spieler so viel Hohn und Spott wirklich verdient?

Also irgendwie ist es nicht so seine Fußball-WM. Bisher konnte Mesut Özil, 25, die Kritiker und die Fans nicht von seinem Können auf dem Spielfeld überzeugen. Denn während andere bejubelt werden, gibt es für den FC Arsenal-Kicker fast nur Hohn und Spott.

Besonders fies werden dabei die User auf seiner Facebook-Seite und bewerfen den Freund von Mandy Capristo dort mit fiesen Kommentaren wie es sonst nur Kleinkinder im Sandkasten mit Dreck tun. 

„In der Pressekonferenz große Klappe, dass du ja wüsstest, was für ein toller Spieler du bist und dann das und diese (Leistung) jedes Spiel. Bleib auf der Bank und lass die Jungs spielen, die es können“, schreibt einer.

"Du warst so scheiße"

Ein anderer Beitrag lautet: „Junge, du warst so scheiße!!! Das sieht alles so lustlos aus!!! SO viel Potenzial und so wenig draus machen… echt schade!!! Gib mal wieder alles und spiel so, wie man es von dir kennt.“

Zugegeben, Özil spielt vielleicht im Moment unter den Erwartungen, aber deswegen muss er nicht gleich wüst beschimpft werden. Hoffentlich nimmt er sich die Hasstiraden nicht zu sehr zu Herzen und konzentriert sich dafür mehr auf das Training und das Spiel gegen Brasilien nächste Woche. Denn egal was ist, seine wahren Fans halten nach wie vor zu ihm.