Bronzer-Overload! Jennifer Lawrence mit Make-Up-Panne

Peinlicher Auftritt bei Dior-Show in Paris

Einen schönen Menschen kann nichts entstellen? Wohl wahr. Grausame Make-Up-Pannen gibt es trotzdem - auch unter Hollywood-Stars! Jennifer Lawrence, 23, könnte sich die besten und teuersten Stylisten und Visagisten der Welt leisten, aber bei der Christian Dior Haute-Couture-Show bei der Paris Fashion Week vergaß die Schauspielerin dies aber offensichtlich ...

Eigentlich war es ein schöner Look, den Jennifer vorführte. Ein schlichtes weißes Kleid - hätte zwar gebügelt werden können, aber okay - und passendes schwarz-weißes Schuhwerk. Wäre da diese ganze Schminke nicht!

In Bronzer gebadet?

Jennifer sieht aus, als hätte man ihr Gesicht in Bronzer gebadet; abgepudert wurde sie auch nicht. An den Lippen trägt sie ein unvorteilhaftes helles Rosa, das sich mit der Farbe des Bronzers beißt und J.Laws kleine Augen mit Schlupflid sehen mit so viel dunklem Kajal (und ohne Mascara!) noch schmaler aus.

Selbst die Haare sehen aus wie wie vor drei Tagen zuletzt gewaschen. Das geht doch besser, Jennifer! 

Lawrence persönlich schien der Look aber nicht besonders zu stören. In der Front-Row hatte die junge Oscar-Preisträgerin trotzdem viel Spaß!