Emma Watson - Style-Desaster bei Paris Fashion Week

Die Schauspielerin leistet sich einen Fashion-Fauxpas

Emma Watson Emma Watson bei der Paris Fashion Week Emma Watson scheint selber nciht überzeugt von ihrem Outfit zu sein

Emma Watson, 24, wollte bei der Fashion Week in Paris besonders auftrumpfen - lange jedoch fashiontechnisch mächtig daneben. Mit ihrem extravaganten Kleid sorgte sie für ein echtes Style-Desaster.

Die Schauspielerin kam in einem asymmetrischen One-Shoulder-Kleid zur Christian Dior Show und zog schon vor dem eigentlichen Event die Aufmerksamkeit auf sich.

Während sie für die Fotografen posierte, wirkte sie selber nicht ganz überzeugt zu sein von ihrem Outfit und schaute eher weniger begeistert in die Kameras.

Das außergewöhnliche Ensemble wurde nur noch von ihren gewöhnungsbedürftigen Schuhen getoppt, die in Sachen Extravaganz ihrem Kleid in Nichts nachstanden.

Die 24-Jährige, die sonst für ihre klassische Eleganz bekannt ist, scheint dieses Mal auf den faslchen Stylisten gehört zu haben.

Das geht doch besser, Emma!

Themen