Wahnsinn! So crazy feiern unsere WM-Helden ihren 1:7-Sieg!

'Ein Hoch auf uns!' Schürrle, Poldi, Özil und Co. posten fleißig Siegerfotos

Der gestrige Fußballabend wird mit Sicherheit in die Geschichte eingehen. Gestern, am 8. Juli, gelang unserer Nationalelf das Unmögliche: Sie fegten den Favoriten Brasilien mit einem Endergebnis von 1:7 vom Platz. Deutschland feiert seine WM-Helden - und sie feiern fleißig sich selbst! Ein hoch auf euch, Jungs!

So mancher deutsche Fan glaubt bestimmt noch immer, das gestrige Ergebniss geträumt zu haben. Doch unser Sommermärchen könnte diesen Sonntag tatsächlich wahr werden. Bis es so weit ist, darf noch ordentlich gejubelt und gefeiert werden. Auf Facebook und Co. posten die Spieler fleißig Selfies.

Lukas Podolski freut sich bereits auf Rio. Die Jungs wissen, wie es sich anfühlt im eigenen Land im Halbfinale zu verlieren – um so größer die Erleichterung, jetzt im Finale zu sein!

 

 

Super-Miro

Miro Klose bricht sogar einen Rekord. Mit insgesammt 16 Toren für Deutschland ist er bester WM-Torschütze aller Zeiten. 

 

 

Völlig fassungslos ist Abwehrspieler Mats Hummels, der nach der 1. Halbzeit ausgwechselt wurde:

 

 

André Schürrle versucht die Stimmung im Stadion festzuhalten. Bei den deutschen Fans gab es kein Halten mehr - und wie man sieht war die Stimmung bombastisch!

Auch Mesut Özil ist stolz auf sein Team und posiert für ein Siegerfoto mit WM-Neuling Julian Draxler:
Sogar ein kleinen Clip drehte Schürrle, um diesen historischen Moment festzuhalten.
Wer auch immer am Sonntag gegen uns antreten wird, muss sich warm anziehen!