2. Todesdrama bei Glee - Becca Tobin trauert um ihren Freund

Nach Cory Monteith die nächste Tragödie: Matt Bendik tot im Hotelzimmer aufgefunden

Matt Bendik und Becca Tobin waren ein glückliches Paar Becca muss nun ohne ihren Matt leben Die Schauspielerin ist aus 'Glee' bekannt

Gerade mal vor einem Jahr starb "Glee"-Star Cory Monteith (?31) und hinterließ eine große Lücke - auch bei seinen Kollegen. Jetzt überschattet das nächste Todesdrama das Set. Der Freund von Becca Tobin, 28, ist tot.

Was für eine Tragödie! Während Becca mit ihrem Freund Matt Bendik wegen Geschäftsterminen in Philadelphia zu Gast war, verstarb Matt plötzlich.

Tod im Hotelzimmer

"TMZ" berichtet, dass ein Hotelangestellter den leblosen Körper von Beccas Liebsten im gemeinsamen Zimmer am Donnerstag gefunden habe. Der Notruf wurde zwar sofort getätigt - leider war es da schon zu spät.

Das Langzeit-Paar war noch am Mittwochabend auf einer Party mit Freunden. Die beiden hatten Augenzeugen zufolge viel Spaß und tanzten zusammen.

Was ist passiert?

Doch was geschah zwischen dem Party-Date und dem Entdecken der Leiche? Das ist bisher ungeklärt und wird nun von der zuständigen Polizei rekonstruiert.

Becca ist natürlich am Boden zerstört.