Liebes-Comeback bei Gwyneth Paltrow und Chris Martin?

'Sie wirken mit ihren Kindern wie eine glückliche Familie'

Sind sie schon wieder ein Paar? Im März erst hatten die 'Iron Man 3'-Schauspielerin und der Coldplay-Musiker ihre Trennung nach zehn Jahren Ehe bekanntgegeben. Laut US-Medien sollen Gwyneth Paltrow und Chris Martin jetzt aber doch wieder ein Paar sein.

In letzter Zeit wurde das Noch-Ehepaar bei gemeinsamen Unternehmungen mit den Kindern Apple und Moses gesehen und sahen dabei sehr vertraut aus. Zuletzt wurden sie gemeinsam beim Abendessen in den Hamptons gesichtet. Ein Insider verrät der "New York Times":

Sie wirkten wie eine glückliche Familie

"Sie machten den Eindruck eines Paares und wirkten mit ihren Kindern wie eine glückliche Familie." Es scheint fast so, als fänden der 37-Jährige und seine 41-jährige, die immer noch zusammenleben, wieder zueinander.

"Sie haben sich noch nicht konkret entschieden, aber die Möglichkeit besteht. Sie finden ihre Dynamik wieder und kommen sehr gut miteinander aus", erzählt der Insider weiter.

Chris isst jetzt Fleisch

Paltrow habe die Ehe nie beenden wollen. Nun hat die ehrgeizige Gwyneth offenbar bekommen, was sie wollte. Aber ob es der bekennenden Vegetarierin gefallen wird, dass ihr jetzt-doch-wieder-Ehemann neuerdings auf Fleisch steht, das ist fraglich.