Selena Gomez - Nach Busen-OP jetzt ein Tattoo?

Sie ließ sich einen arabischen Schriftzug stechen

Nach ihrer gefühlt hundertsten Trennung von On-Off-Freund Justin Bieber, 20, scheint es Selena Gomez, 21, ihrem Ex so richtig zeigen zu wollen. Erst die Gerüchte um eine Brust-OP, dann turtelt sie mit einem süßen Male-Model und jetzt ließ sie sich eine eindeutige Message tätowieren.

„Liebe dich selbst“ - Dieser Schriftzug ziert in Arabisch nun die rechte, obere Seite ihres Rückens. Ob Justin für das Tattoo verantwortlich ist? Schließlich hat es Selena immer wieder mit ihm probiert und dennoch nie die Liebe bekommen, die sie sich gewünscht hat.

Selena hat bereits 5 Tattoos

Wie der New Yorker Tattoo-Künstler Bang Bang McCurdy gegenüber „E! News“ verriet, spielte die 21-Jährige schon länger mit dem Gedanken, sich das Tattoo stechen zu lassen. Vor ca. einem Monat hat sie ihr Vorhaben dann in die Tat umgesetzt. 

„Am längsten dauerte das Anlegen. Wir haben damit ein bisschen herumgespielt, als wir es planten - bis wir den perfekten Platz dafür gefunden hatten“. Was auch immer Selens Beweggründe waren, es bleibt zu hoffen, dass sie endlich über Justin hinweg kommt.