Paar? Zac Efron schleicht sich aus Michelle Rodriguez' Haus

Wieso bekennen die beiden sich nicht zu ihrer Turtelei?

Also doch! Aus dem Urlaubsflirt zwischen Zac Efron, 26, und Michelle Rodriguez, 36, ist wohl doch mehr geworden. Der Schauspieler wurde morgens beim Verlassen von Michelles Villa inklusive seiner Schlaftasche beobachtet.

Bereits auf Sardinien flogen die Funken zwischen den beiden Hollywoodstars und auch zurück in der Heimat in Los Angeles scheinen die beiden weiter auf Tuchfühlung zu gehen.

Zac kam am Sonntagmorgen, 20. Juli, aus Michelles Haus in Venice und stieg samt Reisetasche in sein Auto ein. Dumm nur, dass er dabei von Paparazzi abgelichtet wurde, die ihn auf frischer Tat ertappten, wie "JustJared" berichtet. Da half dem 26-Jährigen auch nicht seine dunkle Sonnenbrille und das Baseballcap.

Nichts Festes?

Es drängt sich die Frage auf, warum sie nicht zu ihrer Turtelei stehen. Denn auch ihr Gastgeber ihres Italien-Urlaubs und Unternehmer Gianluca Vacchi sagt über die beiden: "Sie haben einen positiven Einfluss aufeinander und sind sehr süß zusammen."