Bis 2016! Joachim Löw weiter Bundestrainer

'Motiviert wie am ersten Tag'

Die gute Nachricht: Joachim Löw bleibt Bundestrainer! Die schlechte Nachricht: Nur bis 2016. Das gab der 54-Jährige heute, 23. Juli, auf der Homepage des DFB bekannt.

Auch nach dem Weltmeistertitel hat Jogi die Lust an der Arbeit noch nicht verloren:

Motiviert wie am ersten Tag

"Ich bin so motiviert wie am ersten Tag beim DFB. Wir haben in Brasilien einen gigantischen Erfolg gefeiert, es gibt aber noch weitere Ziele, die wir erreichen wollen", sagt der ehemalige Profi-Fußballspieler im Interview in Hinsicht auf die anstehende Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Die Tage nach dem Finale hat Löw in Freiburg mit seiner Familie und Freunden verbracht, um sich von den Strapazen zu erholen.

Das Karriereende von Kapitän Philipp Lahm, 30, empfindet Jogi aus "sportlicher und menschlicher Sicht" als einen großen Verlust. 

Themen