Einmaliges Bild! Queen Elizabeth photobomt Hockey-Spielerin

Das britische Staatsoberhaupt war diesemal very amused

Was der Hockey-Spielerin Jayde Taylor da gelungen ist, wird ihr noch lange in Erinnerung bleiben: Bei einem Spiel in Glasgow fotografierte die Sportlerin nicht nur sich selbst und ihre Freundin... Auch Queen Elizabeth II., 88, lächelte in die Kamera.

Wie kam es nur zu diesem ungewöhnlichen Schnappschuss? Eigentlich wollte der erfolgreiche, australische Hockey-Star lediglich festhalten, wie gut die Stimmung während der Commonwealth Spielen ist.

Von hinten angeschlichen

Da pirschte sich plötzlich die Queen heran und lachte endlich einmal unverkrampft in die Linse. Das Bild stellte Jayden via Instagram bereit:

Was für eine genial-royale Photobombe! Die Queen eröffnete die Meisterschaft und sah sich die Spiele danach privat an. Dabei enstand das einmalige Bild.

Wie locker so ein Staatsoberhaupt doch sein kann!