Wow, heiß! So sehr hat sich Daniel Küblböck verändert

Der 'DSDS'-Star ist erwachsen geworden

2003 wurde Daniel Küblböck, 28, als bunter Vogel bei "Deutschland sucht den Superstar" bekannt. Danach folgten aber auch viele schwarze Tage für den Sänger. Heute ist Daniel kaum wiederzuerkennen!

In diesem Jahr wollte Küblböck mit einer Wildcard beim "Eurovision Song Contest" mitmachen und natürlich auch gewinnen. Dieser Plan scheiterte jedoch schon am Anfang.

Erfolg durch gutes Aussehen?

Trotzdem gibt Daniel nicht auf! Mit seinem neuen Aussehen will der Mann mit der ungewöhnlichen Stimme punkten. Auf Facebook teilte der 28-Jährige einige Fotos, die zeigen, wie sehr sich Daniel in den letzten Jahren verändert hat. Dreitage-Bart, sinnliche Lippen und tiefgründige Augen... Dazu ein moderner, urbaner Style:

 

 

 

 

 

 

 

Die Fans freut's! So schreibt ein Anhänger: "Krass wie man sich verändern kann", ein anderer: "Ich gebe zu, dass ich dich zu DSDS Zeiten unmöglich fand, aber dein neuer Style gefällt mir.... Mach weiter so..."

Berlin, Berlin

 

Für ein Kalender-Shooting unserer Hauptstadt präsentierte sich der Sänger sogar oben ohne. Location: Eine Berliner U-Bahn:

 

 

 

Wir finden: Ziemlich heiß!