Alexandra Maria Lara hat geheiratet!

Liebes-Glück in England

So schön kann Liebe sein. Nach drei gemeinsamen Jahren haben sich Alexandra Maria Lara und ihr englischer Freund Sam Riley getraut. Die beiden haben sich während einer romantischen Zeremonie in Yorkshire das Ja-Wort gegeben.

"Es war eine kleine Hochzeit, es waren weniger als 100 Gäste da - die meisten davon Familie und Freunde", sagte ein Freund des Paares der britischen Zeitung "Daily Mail". Das Schauspieler-Paar, das sehr viel Wert auf ein abgeschottetes Privatleben legt, hatte sich 2006 am Set des Films "Control" verliebt. Damals war Lara noch mit ihrem früheren Lebensgefährten Florian Unger liiert, den sie aber nach neunjähriger Beziehung verließ. Am 24. Dezember machte ihr Sam schließlich einen Heiratsantrag.

Über die Flitterwochen müssen sich Lara und Riley aber noch keine Gedanken machen. Riley steht ab September erst einmal für die Romanverfilmung "Brighton Rock" vor der Kamera.