So verliebt! Herzogin Kate & Prinz William halten Händchen

Ist sie wirklich wieder schwanger?

Wenige Tage nach dem 1. Geburtstag von Prinz George nahmen sich Herzogin Kate, 32, und Prinz William, 32, eine kleine Auszeit. Gemeinsam besuchte das Ehepaar die Commonwealth Games in Glasgow - und verzauberte alle! Denn: Die beiden wirken frisch verliebt wie am ersten Tag und so vertraut!

Beim Besuch des Tollcross Swimming Centre nahmen Kate und William nebeneinander Platz - und waren dabei sooo süß! Die ganze Zeit unterhielten sie sich und wirkten wie allerbeste Freunde, lachten herzlich und hielten Händchen - so sieht wahre Liebe aus!

Bei dem öffentlichen Auftritt verriet die Herzogin auch, dass der kleine George gerne schwimmen geht. "Kate war mit ihm schwimmen. Sie sagt, er liebt das Wasser und greift zu Gegenständen, um damit zu planschen", erzählte sie laut "Hello" gegenüber dem Schwimmer James Hickman, der bei den Commonwealth Games siegen konnte.

Vielleicht wird George ja mal der erste königliche Schwimm-Champion!

Schulfreundin plaudert: Kate ist wieder schwanger!

In letzter Zeit häufen sich wieder Gerüchte, Kate sei wieder schwanger. 

Wie Jessica Hay, eine alte Schulfreundin von Herzogin Kate, jetzt verrät, soll die Duchess zum zweiten Mal schwanger sein. 

Im Interview mit dem australischen Blatt "New Day" plaudert sie aus: "In Kates engem Freundeskreis schwirrt die Neuigkeit bereits herum, dass sie schwanger ist. Ich habe es jetzt von mehreren Freunden gehört und sie glauben, dass es in ein paar Wochen eine offizielle Ankündigung gibt."

Königshaus dementiert Hays Behauptungen

Soll Hay mit ihrer Mutmaßung etwa Recht behalten? Immerhin hatte sie auch bei Kates erster Schwangerschaft wenige Wochen vor der offiziellen Bekanntgabe richtig gelegen. Der britische Königspalast erklärt die Gerüchte derweil für falsch. "Die Herzogin hat seit Jahren nicht mit Jessica Hay gesprochen", heißt es in mehreren Medienberichten. 

Themen