OMG! Christina Aguilera - Gruselige Torte zur Baby-Shower

Ist das witzig?

Christina Aguilera, 33, wurde bei ihrer Baby-Shower mit einer ganz besonderen Torte überrascht. Das Zuckerkunstwerk scheidet die Geister: Ist das witzig oder einfach nur geschmacklos?

Die Sängerin erwartet bald ihr zweites Kind - ein Mädchen. Allerhöchste Zeit, um eine Party für die Mutter und den Nachwuchs zu feiern. Dabei durfte natürlich auch eine echte Baby-Torte nicht fehlen. Doch die sorgt nun für ordentlich Gesprächsstoff.

'Push Xtina, push'

Darauf ist Christina als Marzipanfigur zu sehen, wie sie ihr Kind gebährt. Dazu der Schriftzug: "Push Xtina, push"

Eigentlich ein natürlicher Vorgang, doch hat so etwas auf einer Torte verloren?

Im Netz teilen sich die Meinungen. Was sagt ihr zu dem "süßen" Werk?