Lukas Sauer & Felix von Jascheroff - Wellenreiten in München

Mitgerissen von der weltweit größten künstlich stehenden Welle

Riesige Welle am Flughafen? Das gibt's nur im München. Dort steht derzeit die "Surf & Style"-Welle - die weltweit größte künstlich stehende Welle. Keine Geringen als Felix von Jascherhoff, 32, und Lukas Sauer, 23, haben diese getestet.

Perfekte Welle

Das ist die perfekte Welle. Das dachten sich sicher auch die beiden Soap-Stars.
Lukas Sauer erklärt, dass er beim Windsurfen bereits Erfahrungen auf dem Brett sammeln durfte.

"Aber hier zwischen den Terminals die weltweit größte stehende Welle zu testen, ist schon eine außergewöhnliche und besondere Erfahrung für mich“, verrät der 23-Jährige.

Die beiden sind vielseitig begabt

Neben Schauspielerei und dem Modeln moderiert Lukas verschiedene Events und Veranstaltungen, zuletzt den "Teenie Talent Award“. Den Meisten wird er aber durch die TV-Serie "Unter uns" bekannt sein.

Auch Felix von Jascheroff wirkt offensichtlich begeistert. Er surfte durch das kühle Nass und liebt anscheinend die Herausforderung. 13 Jahre sah man ihn auf der Bildfläche von RTL. Mittlerweile ist er ausgestiegen und widmet sich anderem Projekten. Auch er mischte ebenfalls beim "Teenie Talent Award" mit. Dort fungierte er als Jurymitglied und Coach neben Manuel Cortez und Melissa Gomez-Ortiz.