Unfall? Lindenstraße-Star Philipp Brammer ist tot!

Der Schauspieler wurde seit Tagen vermisst

Traurige Gewissheit: der seit einigen Tagen vermisste "Lindenstraße"-Star Phillipp Brammer (†44) ist tot. 

Wie "Bild.de" meldet, wurde der 44-Jährige am Freitagvormittag, 1. August, von Einsatzkräften im Bereich des Edelweißlahnersteigs an der Reiteralpe leblos aufgefunden. Seine Leiche wurde umgehend mit dem Hubschrauber zum Tallandeplatz in Ramsau geflogen.

Nach ersten Erkenntnissen ist er während einer Kletter-Tour an einem Steig abgestürzt. 

Seit dieser Woche wurde der Münchener Schauspieler in den Bergen vermisst.

Ein Großaufgebot von 50 Leuten und zwei Helikoptern suchten nach Brammer. Doch nun herrscht traurige Gewissheit - der Serienstar ist umgekommen.

Die Polizei ermittelt nun, ob es sich bei dem Absturz um einen Unfall gehandelt hat.

Themen