Kim Kardashian ist jetzt offiziell Mrs. West

Sie hat ihren Namen ändern lassen

Kim Kardashian ist jetzt auch auf dem Papier Mrs. West Kim West sieht selbst auf ihrem Reisepass-Foto noch super gut aus Die wichtigsten Menschen im Leben von Kim - Kanye West und Tochter North West

Kaum zu glauben, aber Kim Kardashian, 33, hat tatsächlich ihren berühmten, millionenschweren Nachnamen abgelegt und trägt jetzt nur noch den Nachnamen ihres Liebsten Kanye West, 37.

Auf Twitter ist sie schon seit der Traumhochzeit mit ihrem Rapper-Gatten Kim West, jetzt hat sich das It-Girl dazu entschieden auch ganz offiziell diesen Namen anerkennen zu lassen.

Bye, bye Kardashian!

Auf Instagram postete die 33-Jährige jetzt ein Foto und schrieb dazu: „Neues Reisepass-Foto #MrsWest #Namensänderung“. 

Familie West

Das wird mit Sicherheit Ehemann Kanye West freuen, denn jetzt tragen die beiden wichtigsten Frauen in seinem Leben, Kim und Töchterchen North, seinen Namen.